Infos von der KJS

Liebe Freunde der Jagd und des Niederwildes, liebe Funktionsträger für die Jagd,

anbei einige Informationen zu den kommenden Aktionen in Sachen Naturschutz:
 
Büchsen für die Mitglieder der KJS:
- Reduktion von Prädatoren
- Büchse im Klaiber .17 Hornet
- gestreckte Flugbahn
- Weihrauch HW 66 Production ausgestattet mit Zweibein, Lochschaft und Glas mit 6-24facher Vergrößerung
- Preis in Höhe von 1400 € inkl. Glas
- Georg Hoppe, Ahlen, Tel: 02382/3080.
 
 
Exkursion:
 
- 30.04.20 Exkursion zum Dümmer
- Führung durch Dr. Marcel Holy und dem dort angestellten Berufsjäger Christian Hembes
- Anmeldungen bitte bis zum 16.04.20 über Martin Gerdemann.
 
Fallenaktion:
 
- Fallenaktion inkl. Melder
- 10% Rabatt und freier Anlieferung
- Auswahl der bewährten Fallen inkl. Kofferfallen
 
Einige Hersteller von Fallen werden auf KJS-Versammlung ausstellen. Sicher eine gute Gelegenheit, Tipps und Antworten aus erster Hand zu erfahren.
 
Saatgutaktion:
Analog des letzten Jahres findet auch dieses Jahr eine Saatgutaktion statt. Die Zusammensetzung und der Ablauf der Aktion gestalten sich analog dem letzten Jahr.  

Hier die Mischung. Eine Liste gibt es auf unserer Generalversammlung.
 
Mischung KJS Warendorf 2020

Art.-Nr.  850040
15%
Buchweizen (weiß-blühend ab Juni-Juli)
10%
Sonnenblumen (gelb-blühend ab Juli-Aug.)
3%
Rotklee (rot bis rosa – blühend)
5%
Inkarnatklee  (rot –blühend)
5%
Luzerne  (blau-violett-blühend)
3%
Phacelia (blau-violett-blühend ab Juni und Herbst)
2%
Kulturmalve (rosa-violett-blühend ab Juni-Juli)
2%
Ringelblume (gelb-orange-blühend ab Juni-Juli)
15%
Waldstaudenroggen
3%
Winterraps
2%
Oelrettich
3%
Rübsen
6%
Senf
0,5%
Futterkohl
0,5%
Futtergrünkohl
3%
Winterwicke
3%
Knaulgras
4%
Rohrglanzgras
4%
Wiesenlieschgras
4%
Fenchel
7%
Leinsaat
100%
 
Mit beste Grüßen und Waidmannsheil

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hegering Everswinkel